Blog

Zum Abschied von Esther: „Du bist und bleibst anwesend“

11. August 2021

In seiner Trauerrede für Esther Bejarano am 18. Juli 2021 fand Rolf Becker, ihr langjähriger Weggefährte und „kleiner Bruder“, berührende Worte.

„…siehe, wir haben herausgefunden, dass diese Erde groß genug ist; dass sie jedem hinlänglichen Raum bietet, die Hütte seines Glücks darauf zu bauen; dass diese Erde uns alle anständig ernähren kann, wenn wir alle arbeiten und nicht einer auf Kosten des anderen leben will; und dass wir nicht nötig haben, die größere und ärmere Klasse an den Himmel zu verweisen.“ (Heinrich Heine, aus: Die romantische Schule, 1833/1836)

... weiterlesen »

Pressemitteilung

5. Mai 2021

1. Februar 2921

NRW plant Einschränkung der DemonstrationsfreiheitDie VVN-BdA NRW lehnt das geplante Versammlungsgesetz der von CDU und FDP geführten Landesregierung in der vorliegenden Form ab. Als Teil der größten antifaschistischen Organisation der Bundesrepublik Deutschland, 1946 von den Überlebenden der Konzentrationslager und des Holocaust in Düsseldorf gegründet, sehen wir in diesem Gesetzesentwurf die Gefahr, in Zukunft …

... weiterlesen »

Distanzierung von den sogenannten Querdenker*innen

14. Dezember 2020

Aachener VVN-BdA verurteilt Äußerungen von Journalist Heribert Prantl scharf.

... weiterlesen »

Freitag der 13.11.2020 – AfD in Espelkamp

17. November 2020

150 Aufrechte gegen den Bezirksparteitag der AfD im „Espelkamper Bürgerhaus“ – Hauptorganisatoren waren SPD und Grüne

... weiterlesen »

Dokumentarfilm „Das Zelig“

27. Oktober 2020

Im Münchner Café Zelig treffen sich jede Woche letzte, aus ganz Europa stammende Holocaust-Überlebende. 

... weiterlesen »

KALKAR, 03. Oktober 2020

6. Oktober 2020

Gut 200 Friedensfreunde -trotz Corona- vor der Von-Sydlitz-Kaserne.

... weiterlesen »

Den 8. Mai zum Feiertag machen

16. Mai 2020

Was 75 Jahre nach Befreiung vom Faschismus getan werden muss! Gemeinsam mit unserer Ehrenpräsidentin Esther Bejarano fordert die VVN-BdA den 8. MAi zu einem Feiertag werden zu lassen.

... weiterlesen »

Demokratisch durch die Pandemie!

15. April 2020

Die Corona-Pandemie stellt die Welt plötzlich vor tödliche Gefahren. Das Virus interessiert sich dabei nicht für Politik. Politisch sind allerdings die Reaktionen der Regierungen und Parteien.

... weiterlesen »

Ostermarsch 2020

9. April 2020

Der Ostermarsch wäre in diesem Jahr wichtiger denn je gewesen. Dennoch – Trotz Corona-Krise finden die Ostermärsche in diesem Jahr statt – wenn auch auf kreative Art und Weise.

... weiterlesen »

Zentralrat Deutscher Sinti und Roma warnt von Rassismus in der Corona-Krise

31. März 2020

Pressemeldung vom Zentralrat Deutscher Sinti und Roma

... weiterlesen »

Ältere Nachrichten ·